Kalender

  • Oktober 2023
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Mittwoch
04 Okt
20:00

Bergsteiger Peter Diener

Tickets
Vom Alpstein zur Eigernordwand
Der Bergsteiger PETER DIENER erzählt in packenden 90 Minuten von seinen Klettertouren in den 50er Jahren. Mit im Gepäck hat er seine eigenen Bilder.
 
Peter Diener gelangen in den 50er und 60er Jahren grosse Touren und mehrere Erstbegehungen im ganzen Alpengebiet.
1960 gehörte Peter Diener zu den Erstbesteigern des Dhaulagiri mit der von Max Eiselin organisierten Expedition.
Er war auch aktiv als Bergretter und von 1986 bis 1988 Rettungschef im Zentralkomitee des Schweizer Alpen-Clubs.
 
Lassen Sie sich von Peter Diener und seinen vielen Bergsteiger-Erinnerungen in die Fünfzigerjahre des letzten Jahrhunderts versetzen und lauschen Sie den Geschichten des inzwischen 93-Jährigen Bergsteigers.
 
 
PETER DIENER
Peter Diener (* 29. Januar 1929 in Zittau) ist ein Schweizer Bergsteiger, Pionier des Extremkletterns in der Schweiz und Erstbesteiger des Dhaulagiri.
Peter Diener wuchs in Olbersdorf im Landkreis Görlitz in Ostdeutschland auf und hat Dachdecker gelernt. 1950 emigrierte er auf abenteuerliche Weise aus der DDR, seit 1952 wohnt er in der Schweiz, ab 1961 in Wildhaus. Seit 1965 ist er Schweizer Bürger, 1966 gründete er ein eigenes Geschäft.
Mit 13 begann er zu klettern im Sandstein des Zittauer Gebirges, 1943/44 bestieg er Dreitausender in den Zillertaler Alpen und den Hohen Tauern. In der Schweiz fand er rasch Anschluss an die Kletterszene und wurde 1954 in den Kletterclub Alpstein aufgenommen, dem er von 1964 bis 1970 vorstand.
(Quelle: Wikipedia)
 
 
Türöffnung:
19.00 Uhr
 
Tickets:
CHF 25.00
CHF 20.00 Mitglieder Förderverein
 
Reservation:
(ohne zusätzlichen Gebühren)
 
Tickets sind auch in allen Postfilialen oder bei den SOB-Bahnreisezentren erhältlich.
Diese Vorverkaufsstellen können einen Zuschlag von den Ticketkäufer:innen verlangen.
 
 
Werden Sie Botschafter!
Noch nicht Mitlglied im "Förderverein Stuhlfabrik Herisau"?
Unterstützen Sie den Kulturbetrieb der Stuhlfabrik Herisau und profitieren Sie von vergünstigten Ticketes bei ausgewählten Eigenveranstaltungen!
Jetzt gleich die Mitgliedschaft beantragen: Beitritts-Formular

Zurück

Montag
27 Mai 20:00

Appenzeller Lät-Night-Show

Die weltweit erste Appenzeller Late-Night-Show in Herisau!
Mittwoch
29 Mai 20:00

Ostschweizer Jazz Kollektiv

Jazz-Jam Session
Freitag
31 Mai 20:00

Monika Romer

Radlosigkeit
Mittwoch
12 Jun 18:00

Hauptversammlung

Förderverein Stuhlfabrik Herisau
Samstag
15 Jun 09:30–12:30

Goofetheater 35

Theater für Kinder
Sonntag
16 Jun 09:30–12:30

Goofetheater 35

Theater für Kinder
mehr anzeigen